Marke
1
Modell
2
Motor (Typ)
Motor (Typ)
3

NGK Teilekatalog

Original NGK Ersatzteile Shop

NGK Aftermarket Kfz-Ersatzteile
Topseller Motor / -dichtung / -sensor
Meistverkaufte NGK Motor / -dichtung / -sensor Ersatzteile
Topseller Karosserieteile, Scheinwerfer, Spiegel
Meistverkaufte NGK Karosserieteile, Scheinwerfer, Spiegel Ersatzteile
Topseller Zündanlage & Glühanlage
Meistverkaufte NGK Zündanlage & Glühanlage Ersatzteile
Topseller Elektrik / Generator / Starter / Scheinwerfer
Meistverkaufte NGK Elektrik / Generator / Starter / Scheinwerfer Ersatzteile
Topseller Abgasanlage / Turbolader / Lambda-Sonde
Meistverkaufte NGK Abgasanlage / Turbolader / Lambda-Sonde Ersatzteile
Topseller Innenraum & Komfort
Meistverkaufte NGK Innenraum & Komfort Ersatzteile
Topseller Kraftstoffsystem
Meistverkaufte NGK Kraftstoffsystem Ersatzteile
Topseller Steuergeräte, Sensoren, Relais
Meistverkaufte NGK Steuergeräte, Sensoren, Relais Ersatzteile

NGK Autoteile katalog

NGK Spark Plug genießt in der Branche einen sehr hohen Bekanntheitsgrad. Das liegt vor allem daran, dass fast jeder Automobilhersteller auf Teile dieses in Japan beheimateten Unternehmens zurückgreift. Die ersten Zündkerzenmodelle wurden bereits in den 1930er-Jahren hergestellt. Danach folgte eine weltweite Expansion auf der ganzen Welt. Heute arbeiten für NGK etwa 12.000 Mitarbeiter in zahlreichen Fabriken, Entwicklungszentren und Verkaufsniederlassungen.

In den Werken von NGK werden in erster Linie Zünd- und Glühkerzen, Sensoren, Zündungen und Zündleitungen für Kraftfahrzeuge hergestellt. Sowohl bei Entwicklung als auch Produktion wird stets auf ein sehr hohes Qualitätsniveau geachtet. Der Erfolg dieser nachhaltigen Strategie wird durch die lange Liste an namhaften Kunden bestätigt, zu denen beispielsweise BMW, Audi, VW, Alfa Romeo, Saab, Ferrari, Bentley, Maserati, Opel, Fiat, Rolls Royce und viele andere zählen.

Seit 1979 ist NGK auch in Deutschland und damit direkt in einem der wichtigsten europäischen Automobilmärkte angesiedelt. Der Standort in Düsseldorf wurde unter strategischen Gesichtspunkten ausgewählt und unterstützt als solcher alle anderen Niederlassungen in Europa. Neben der konstant hohen Qualität sind auch Leistungsfähigkeit und ein zeitnaher Versand mit geringer Fehlerquote wichtige Elemente des unternehmerischen Erfolgs von NGK. Jedes einzelne Produkt wird genau geprüft, bevor es an den Kunden verschickt wird.

Das Entwicklungspotenzial des europäischen Marktes hat man bei NGK bereits früh erkannt und entsprechend mit der Eröffnung von zahlreichen Niederlassungen reagiert. So sind dem Unternehmen auch 36 Tochtergesellschaften unterstellt, die ihren Teil zu den jährlichen Milliardenumsätzen beitragen. Den größten Teil macht dabei natürlich die Sparte Automotive Components aus, in der sich NGK bestens zu etablieren wusste.